Das Museum des Krieges gegen Napoleon 1812

Im neuen 1800 m2 großen Gebäude des Museums können Sie die Geschichte der ganzen Epoche sehen, worüber Ihnen mehr als 2000 Gegenstände erzählen – die Malerei, Grafik, Plastik, Landeskarten, Papiere, Alltagsgegenstände, Numismatik, Truppenfahnen, Auszeichnungen, Uniform, Ausrüstung und Waffnung der kämpfenden Seiten. Hier kann man wirkliche Trophäen finden – die Feldküche Napoleons, den vollen Satz seiner Orden, das mobile Klappbett des bekannten Korsen sowie die Schlitten, die er benutzt hat, als er Russland verlassen hat.

Große Aufmerksamkeit wird auf die Rolle der Kaiser, Alexander I. und Napoleon, bei der Entwicklung politischer und militärischer Ereignisse gelenkt. Beide gelten natürlich als Helden des Krieges.

Leave a Reply