Literatur

Russische Literatur hat einen Eindrück nicht nur auf die Geistigkeit des russischen Volkes, sondern auf die Entwicklung der Kultur und Kunst in der ganzen Welt.

Die ausländischen Schriftsteller haben zum ersten Mal die Macht und die Größe der russischen Literatur 1879 für sich entdeckt, als der Roman von Leo Tolstoj übersetzt wurde. Danach began die Literatur Russlands eine wichtige Rolle im literarischen Weltprozess zu spielen. Die russischen Schriftsteller die Turgenev, Dostojevskij und Tschechov beeinflüssten das geistige Leben vieler europäscher Länder.

Das XIX. Jahrhundert wurde zum Goldenen Äre der russischen Schönliteratur, für die ausländischen Leser wurden die Werke von Nekrasov, Lermontov, Puschkin und Gogol bekannt. Die Werke von Tolstoj, Tschechov und Dostojewskij werden im Theater gespielt und verfilmt.

Ihr literarisches Schaffen, die Eigenart und Tiefe der russischen Literatur sind in vielen Ländern bekannt, diese Literatur ist an Ästhetik, Moral und Innigkeit reich.

Wir laden Sie ein, die Welt der der großen russischen Schriftsteller und Dichter kennen zu lernen und deren Museen zu besuchen, wo sie lebten, liebten, schuffen und litten, wo sich in jeder Zeile die Geschichte  des russischen Volkes widerspiegelte.

Das Museumshaus von A.N. Ostrowski

Das Museum befindet sich im Haus, wo Dramatiker Ostrowski geboren wurde. Das Holzhaus – das Kulturdenkmal Anfang der 20er Jahren des 19. Jahrhunderts liegt in Samoskworetschje, in einem der seltenen Orte vom heutigen Moskau, wo der Charme und die Behaglichkeit des altehrwürdigen Alltagslebens erhalten blieben. Um den städtischen Gutshof von Ostrowski herum ist ein prächtiger Garten angelegt, der vom frühen […]

weiter

M.Gorky-Hausmuseum

Das Wohnhaus wurde 1900-1903 nach Auftrag des Bankiers und Fabrikanten S.P. Rjabuschinsky gebaut. Stepan Pawlowitsch war der große Schätzer und Kenner der Kunst, deswegen beauftragte er mit der Errichtung des Hauses seinen nahen Freund — Architekten F.O. Schechtel, der sowohl Innenausstattung als auch das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes vollkommen projektierte. Der Bildträger des Gebäudes ist mit glasuriertem Backstein und Mosaik […]

weiter

Das Museum von I.S. Turgenew

Iwan Sergejewitsch Turgenew wurde 1818 in Orjol geboren – der große russische Schriftsteller, Mitglied-Korrespondent der Petersburger Akademie der Wissenschaften Grausamkeit und Launenhaftigkeit des grundherrlichen Alltagslebens, die sich im Gedächtnis seit der Kindheit festhakten, vermittelten Turgenew den früheren Hass gegen die Sklaverei und die Leibeigenschaft. Fast die einzige fröhliche Erinnerung der Kindheit sind jene Stunden, die er im alten Gutsgarten verbrachte, […]

weiter

M.J. Lermontow-Hausmuseum

M.J. Lermontow wurde 1814 in Moskau, im Haus des Generalmajors F.N. Toll neben dem Roten Tor (Krasnyje Worota) geboren. Jetzt existiert weder das Haus, wo der Dichter geboren wurde, noch die Drei-Hierarchen-Kirche, wo er getauft wurde, noch das Rote Tor. Es blieb aber ein kleines einstöckiges Holzwohnhaus mit Mezzanin in der Straße Malaja Moltschanowka erhalten, wo Lermontov deri Jahre seiner […]

weiter

Bulgakow in Moskau/ das Bulgakowsche Moskau

Michail Afanassjewitsch Bulgakow ist Schriftsteller und Dramatiker. Seine Arbeit ist ein integrierender Bestandteil des goldenen Fonds der russischen Literatur. Bulgakow ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der 20-21. Jahrhunderte. Er gilt als einer der größten russischen Satiriker und hatte lebenslang unter der stalinistischen Zensur zu leiden. Doch der Name des Autors von “Der Meister und Margarita” ist nicht nur eine Seite […]

weiter

Das N.W. Gogol-Haus

Ganz im Zentrum von Moskau auf dem Nikitskij Boulevard liegt der altehrwürdige Gutshof, in dem sich das einzige in Russland N.W.Gogol-Museum befindet. Nikolai Wassiljewitsch Gogol hat in diesem Haus vier seine letzten Lebensjahre verbracht und ist am 21. Februar (nach altem Kalender) 1852 gestorben. Die Museumsexposition ist in der Enfilade der Erdgeschoss-Zimmer des Haupthauses des Gutshofes. In jedem Raum lockt […]

weiter
1 2